Muurejubbel #013 – Das 10 Euro-Prinzip

Die Ausgabe 13 ist wieder eine Folge Torben, Maik und Jörg. Viele verschiedene Themen haben es in die heutige Sendung geschafft. Wie Ihr hörend werdet, haben wir auch ein neues Intro. 🙂

Maik steht vor einem Monitor-Muurejubbel. Soll er sich einen Ultra-Wide-Monitor zulegen oder doch besser zwei Monitore? Welche Anforderungen sollten sie erfüllen und warum die erste Idee nicht funktionierte, erzählt er in der heutige Ausgabe. Ach ja, und dann möchte Maik von Torben wissen, warum er sich eigentlich ein weiteres Handy angeschafft hat. Ein privates Telefon.

Torben sucht nach einem Weg zum Ausbau seiner Selbstständigkeit. Selbstständig? Möchte er seinen Arbeitsplatz verlassen und etwas eigenes aufziehen? Er erzählt voller Begeisterung wie er einen Coach, einen Mentor kennengelernt hat, er ihm beim Erreichen seiner Ziele helfen soll. Wie kam es zu diesem Kennenlernen, warum möchte Torben ein besserer Mensch werden, warum Fehler beseitigen und neue vermeiden und was mag wohl das 10 Euro-Prinzip sein? Torben hat sich hier auf eine spannende Reise begeben und erzählt heute von seinen ersten Schritten.

Auch das Thema Sport ist wieder mit dabei. Nach einem ganz kurzen Ausflug zum Fußball spricht Jörg über einen letzten Halbmarathon in Heilbronn und stellt die Idee der virtuellen Rennen vor. Virtuell heißt hierbei aber nicht, dass man vor dem PC sitzend einen Lauf absolviert, sondern es handelt sich um echte Läufe. Wann und wo man läuft legt man innerhalb eines bestimmten Zeitfensters selbst fest und häufig kann man die geforderte Distanz auch in mehrere Einzelläufen aufteilen. Abhängig von der jeweiligen Aktion kann die Distanz aber auch wandernd oder radfahrend zurücklegen. Ein kleiner Spoiler: Maik ist von dieser Idee nur mäßig begeistert, aber warum?

Die Gewinner unserer Geburtstagsverlosung stehen ebenfalls fest. Herzlichen Glückwunsch an die Hörer Michael und Falko! Beide wurden bereits per E-Mail kontaktiert und das Buch “Windows 10 Tipps und Tricks in Bildern” ist auf dem Weg. Viel Spaß beim Lesen und vielen Dank für Eure Teilnahme!

::::: Links zur Sendung:

 

 

 

Muurejubbel #012 – Drohnenflug über den Acker

In der 10. Ausgabe unseres Podcast sprachen wir mit Michel Allmrodt über das Thema Landwirtschaft. Am Ende der Sendung war klar, die Zeit war viel zu kurz und wir müssen unbedingt nochmals eine Folge mit Michel machen. Wir freuen uns sehr, dass es so schnell geklappt hat. Muurejubbel #012 – Drohnenflug über den Acker.

Michel betreibt unter dem Namen Michel Deere einen sehr erfolgreichen Youtube-Kanal mit mittlerweile über 64.000 Abonnenten. Wir wollten in dieser Ausgabe wissen wie seine Videos entstehen, wie lange er für den Dreh einer neuen Folge benötigt und vor allem auch wie viel Zeit man im Anschluss für die Nachbearbeitung investieren muss. Erstellt sich Michel ein Drehbuch,  einen Ablaufplan, oder geht er ohne Vorbereitung in ein neues Video? Klappt jede Szene auf Anhieb oder muss man manches wiederholen? Welche Technik kommt zum Einsatz und wie viele Drohnen sind Michel wohl schon abgestützt? So viel sei verraten, die Unterwasserfähigkeit einer Drohne ist dann doch eher suboptimal. 😉

Hört unbedingt mal rein und werft einen Blick hinter die Kulissen eines sehr erfolgreichen Youtubers!

 

Muurejubbel #011 – Wir feiern Geburtstag!

Man mag es kaum glauben, aber inzwischen sind wir seit einem Jahr mit unserem Podcast Muurejubbel auf Sendung. Etwa bei jeder zweiten Ausgaben konnten wir einen Gast begrüßen und sprachen über die verschiedensten Themen. In der nun vorliegenden 11. Ausgabe schauen wir kurz auf das vergangene Jahr zurück.

Wie fing eigentlich alles an und warum dachte Maik zunächst, Torben würde sich eine Scherz erlauben als er ihn fragte, ob er bei einem etwas anderen Technik-Podcast mitmachen wolle? Muurejubbel – wie kam es zu diesem ungewöhnlichen Namen? Torben, Maik und Jörg  sprechen über besondere Momente aus den vergangenen 10 Sendungen. Was gut klappte, wo es immer wieder Probleme gibt und schließlich lüftet das Geheimnis warum eine Folge nie ausgestrahlt wurde.

Aber natürlich haben auch wieder tagesaktuelle Themen dabei und diskutieren u.a. über die Urheberrechtsreform, den Artikel 13 und den geplanten Uploadfilter. Torben spricht zudem über die mögliche Anschaffung einer neuen GoPro-Kamera und warum er bei seinen Videos die er beim Radfahren aufnimmt, Personen unkenntlich machen muss, die beim Vorbeifahren mit aufgenommen wurden.

Wer zu seinem Geburtstag einlädt bekommt von seinen Gästen meist auch das eine oder andere Geschenk. Wir drehen das heute mal um und wollen unsere Gäste, also Euch, beschenken. Leider können wir nicht für alle unserer etwa 300.000 Zuhören ein Geschenk vorhalten. (Die Hörerzahl ist übrigens geringfügig aufgerundet 😉 ) Wir verlosen daher unter allen Teilnehmern die uns hier auf Muurejubbel.de oder via iTunes einen Kommentar hinterlassen, insgesamt 2 Bücher, Windows 10 Tipps und Tricks in Bildern von Jörg Hähnle.  Ihr wisst ja vielleicht, dass Windows 7 ab Januar 2020 von Microsoft nicht mehr unterstützt wird und es dann auch keine Updates mehr für das Betriebssystem geben wird. Wer also schon einen Wechsel plant, kann mit dem neuen Buch gleich unter Windows 10 durchstarten. 😉
Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 16. April, 23:59 Uhr.


Track: KIRA – New World [NCS Release] Music provided by NoCopyrightSounds.
Watch: https://youtu.be/6nCSYh8vwv0
Free Download / Stream: http://ncs.io/NewWorld